Folkloriade

29.12.2010

Unterhaltsame Wettbewerbe der Gruppen in volkstümlichem Geist gehören zum hervorragenden Clou der abendfüllenden Programme im Weinkeller. Es wird beispielsweise in Ankleiden eines Mädchens in die feierliche Tracht oder in Tänzen, bei denen die einzelnen Paaren zwischen ihren Stirnen einen Apfel halten müssen, gewetteifert. Die Gruppen führen ebenso ihre Fertigkeiten im Umgehen mit dem Weinheber und den Flaschen vor.

Eine der beliebten Disziplinen ist auch „klobúková“ (Hutspiel) – traditionelles Knabenspiel mit der Hutweitergabe von Kopf auf Kopf. Das Programm wird zwischen den einzelnen Disziplinen mit den Volkstänzen und Kommentaren der erfahrenen Moderatoren begleitet. Im Wettbewerb stehen die Gruppen, die entweder vorher oder, am Ort nach Abrede gebildet werden.

www.bukovansky-mlyn.cz

European Union - Logo Kreis Südmähren - Logo ROP South-East - Logo ICCA logo Czech Convention Bureau - Logo

Dieses Projekt wird von der EU mitfinanziert.