Ein Tag als Winzer

29.12.2010

Das Programm „Ein Tag als Winzer“ richtet sich an Weinliebhaber aber auch an die völligen Laien. Das Projekt wird vom Weininstitut getragen. Es kann ein hervorragendes Thema für das Teambuilding von Firmengruppen oder ein ungezwungenes Treffen mit den Geschäftspartnern sein. Werden Sie gemeinsam mit Ihren Arbeitskollegen oder Freunden einen Tag zu Winzern und Sie werden sehen, dass Sie die realen Erlebnisse in den Weinbergen und aus der Winzerei noch lange stärken und inspirieren werden.

Das professionell vorbereitete Programm besteht aus drei Teilen, die gemeinsam zu einem großartigen Erlebnis beitragen. In jedem Programmteil wird für Sie und Ihre Geschäftspartner hervorragend gesorgt, neue Erkenntnisse werden Sie tagsüber lesen wie reife Weintrauben.

Im Rahmen unseres Programms erhalten Sie:

  • Ein Erlebnis unter der Anleitung des Winzers verbunden mit einem Mittagessen direkt im Weinberg
  • Geführte Verkostung von 10 Weinproben – geführt vom Winzer oder seinem Sommelier, verbunden mit einem Abendessen und der Vermählung von Speisen und Wein.
  • Eine Flasche Wein für jeden Teilnehmer.
  • Übernachtung und Frühstück
  • Einen Winzerhut für alle.
  • Gedruckte Unterlagen mit den wichtigsten Informationen aus dem Tagesverlauf – über die Züchtung von Weintrauben, Weinverarbeitung, Grundlagen der Verkostung und der Bewertungskriterien.

Das Programm kann stets individuell nach den Wünschen des Kunden in einer Standard- oder erweiteren Variante vorbereitet werden.

www.denvinarem.cz

European Union - Logo Kreis Südmähren - Logo ROP South-East - Logo ICCA logo Czech Convention Bureau - Logo

Dieses Projekt wird von der EU mitfinanziert.