Ein Tag als Bauer auf einem Biohof

30.12.2010

Der Biohof Jalový dvůr befindet sich im Katastergebiet der Gemeinde Heršpice, ungefähr 30 km von Brünn entfernt. Er ist ein märchenhafter Ort, welcher für die Anhänger der ökologischen Landwirtschaft und Naturliebhaber geschaffen wurde. In der Umgebung des privat geführten Familienbauernhofes befinden sich geschützte Natur- und archäologische Gebiete. Auf den Hängen können Sie Pferde, Schafe, Esel, Kühe, freilaufende chinesische Hängebauchschweine sehen, in den Volieren auch Pfaue und Gänse. Zum Bauernhof gehört ein Fischteich, welcher dem Gelände einen nahezu märchenhaften Charakter verleiht.

Der Biohof bietet neben der wunderschönen Umgebung, welche in ein Tal gebettet ist, auch Erlebnis- und Entspannungsaktivitäten für Einzelpersonen und Gruppen an. Der Biohof ist ein idealer Ort für die Veranstaltung von Firmenevents im Geiste des Mottos „Zurück zur Natur und zur ökologischen Landwirtschaft“. Sie können einen Ritt auf den Eselchen oder gemeinsame Ausflüge zu Pferd unternehmen, Angeln oder eine Kutschfahrt zum Schloss Slavkovský zámek ausprobieren. Die Grillabende werden mit Gitarrenmusik untermalt. Zum Biohof Jalový dvůr gehört auch der Landgasthof Hostinec u Hříbka in dem Firmenabende veranstaltet werden können, sei es in Form eines Schlachtfestes oder als Grillabend. Direkt auf dem Gelände des Biohofes steht eine Unterkunftsmöglichkeit mit 24 Betten zur Verfügung.

www.jalovydvur.cz

European Union - Logo Kreis Südmähren - Logo ROP South-East - Logo ICCA logo Czech Convention Bureau - Logo

Dieses Projekt wird von der EU mitfinanziert.